VCPactive: Die sportliche Veranstaltung für Jung und Alt im VCP Bayern

2013 ging eine 10-köpfige Gruppe aus Pfadfinderinnen und Pfadfindern des VCP Land Bayern erstmals auf eine alpine Tour, auf den E5 von Oberstdorf (Oberallgäu/Deutschland) nach Bozen (Südtirol/Italien): VCPactive, die sportlich-aktive Veranstaltung für Pfadfinderinnen und Pfadfinder, Ehemalige und Junggebliebene war geboren. Die zweite Tour 2014 führte die Gruppe in anderer Besetzung dann auf dem den sogenannten "Friedenspfad" vom Rolle-Pass entlang der Frontlinie des 1. Weltkriegs nach Sexten. Vorbei an den großen Kriegsschauplätzen des "La guerra grande" ging es über Cortina d’Ampezzo und die Drei Zinnen auf rund 150 Kilometern durch Südtirol und das Trentino gen Norden. Weiter westlich dagegen verlief VCPactive 2015 dagegen: Von Oberstdorf auf dem sogenannten Walserweg in neun Etappen Richtung Ischgl wanderten acht Pfadfinder durch das Oberallgäu, Vorarlberg und Tirol bis in die Schweiz.

Wohin es 2016 geht? Wir hören wieder regelmäßig das Bergsteiger-Magazin auf B5 aktuell und hoffen auf viele schöne Vorschläge...gerne auch von dir!

Weitere Informationen

Tim Hagedorn, Michael Jäntsch und Sebastian Wurm
E-Mail: active(at)vcp-bayern.de