Lass uns die Zukunft des Verbandes Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder (VCP) gemeinsam gestalten.

Der Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder (VCP) ist der evangelische Pfadfinderverband Deutschlands und hat rund 47.000 Mitglieder. Die (häufig jungen) Gruppenleiter*innen berücksichtigen bei der Gestaltung der gemeinsamen Aktivitäten die unterschiedlichen Anforderungen der verschiedenen Altersstufen. Der VCP begleitet seine Mitglieder bei ihrer Entwicklung zu verantwortungsbewussten Persönlichkeiten, die die Gesellschaft aktiv mitgestalten. So engagieren sich über 5.000 junge Menschen und Erwachsene ehrenamtlich: im und für unseren Verband, aber auch weit darüber hinaus. Mit seinen Angeboten ist der VCP ein aktiver Teil der evangelischen Jugendarbeit.

Du willst Dich aktiv einbringen und die Arbeit in unserem Verband nachhaltig gestalten? Werde Teil unseres Teams als Geschäftsführer*in des VCP Bayern:

  • Als Geschäftsführer*in schaffst Du den Rahmen für die inhaltliche, pädagogische und jugendpolitische Arbeit des Verbandes und unterstützt die ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitarbeiter*innen im Landesverband Bayern
  • Mit Deinem eigenständigen sowie verantwortungsbewussten Arbeitsstil übernimmst Du die fachliche und organisatorische Leitung der Geschäftsstelle in Abstimmung mit dem ehrenamtlichen Vorstand und vertrittst den Vorstand als Vorgesetzte*r gegenüber den Bildungsreferent*innen, Verwaltungsmitarbeitenden und den für die Häuser und Zeltplätze beschäftigten Teilzeitkräften
  • Du setzt die erfolgreiche finanzielle Entwicklung des Verbandes durch eine kontinuierliche und nachhaltige Verbesserung unserer wirtschaftlichen Situation fort. Hierzu gehören neben der Verantwortung für den Wirtschaftsplan, die Bewirtschaftung des Haushalts und der Zuschussmittel
  • Für unsere Jugendübernachtungshäuser und Zeltplätze koordinierst Du alle erforderlichen Aktivitäten zur kostendeckenden Bewirtschaftung (u.a. Verwaltung, Finanzen, Belegung) und achtest auf die Einhaltung der zugehörigen Regularien und Auflagen (z.B. Sicherheitsunterweisung)
  • Du bist kompetente*r Ansprechpartner*in für die Gruppen vor Ort sowie für unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen. Als Mitglied in den Leitungsgremien auf Landesebene bist Du zudem gesuchte*r Berater*in

Du bist genau richtig für diese Position, wenn Du Leidenschaft und Erfahrung für qualitativ hochwertige Jugendarbeit mitbringst.

  • Für diese Position hast Du ein Hochschulstudium abgeschlossen und konntest bereits mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in einem Verband oder in einer vergleichbaren Organisation sammeln
  • Betriebswirtschaftliches Denken und Handeln konntest Du bereits in Deinen vorherigen Tätigkeitsfeldern unter Beweis stellen 
  • Du hast bereits erste Erfahrungen in der Anleitung von Teams und der disziplinarischen Verantwortung für Mitarbeiter*innen
  • Du besitzt starke zwischenmenschliche und kommunikative Fähigkeiten für die Arbeit mit verschiedenen Gremien im VCP, der Evangelischen Landeskirche sowie gegenüber anderen Ansprechpartner*innen und hast den Anspruch, vertrauenswürdige*r Berater*in für eine breite Zielgruppe zu sein
  • Du hast Erfahrung in der Jugendverbandsarbeit – optimalerweise in einem Pfadfinderverband – und im Umgang mit ehrenamtlichen Entscheidungs- bzw. Arbeitsstrukturen
  • Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sind für Dich selbstverständlich
  • Wir erwarten die Zugehörigkeit zur evangelisch-lutherischen Kirche

Du möchtest mehr erfahren?

Dein Dienstsitz ist unsere Landesgeschäftsstelle in Nürnberg. Reisen, v.a. innerhalb des Landesverbandes Bayerns und teilweise darüber hinaus, sind erforderlich. Um den Terminerfordernissen nachkommen zu können, setzen wir einen Führerschein Klasse B voraus, sowie die Bereitschaft zu Sonn- bzw. Feiertagsarbeit und Abendterminen. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVL Bayern.

Deine Bewerbung richtest Du bitte bis zum 15. Dezember 2018 – gerne in digitaler Form – an Julia Hahn, bewerbung@vcp-bayern.de.

Für Rückfragen und weitere Informationen steht Dir Gerhard Kofer (Geschäftsführer des VCP Bayern) telefonisch unter 0911/4304-267 oder per E-Mail unter gerhard.kofer@vcp-bayern.de zur Verfügung.