Kirchentag 2017

Seit vielen Jahren engagieren sich Pfadfinderinnen und Pfadfinder aus dem VCP als Helfer*innen auf dem Kirchentag.

Informationen über den Kirchentag findet ihr unter www.kirchentag.de

Informationen für Helfer*innen findet ihr unter www.helfen2017.de

Solltet ihr auf den Kirchentag fahren wollen, habt aber (noch) keinen Anschluss oder viele Fragen, dann wendet euch einfach an joerg.gottfriedsen@vcp-bayern.de

Helfen auf dem Kirchtag

Helfereinsätze haben eine lange Tradition bei Kirchentagen. Seit dem Kirchentag 1981 in Hamburg gibt es sie in der Art, wie es sie auch beim 35. Deutschen Evangelischen Kirchentag in Stuttgart wieder geben wird.

Rund 5.000 freiwillige und ehrenamtliche Helfer unterstützen den Kirchentag alle zwei Jahre. Zu erkennen sind sie an ihrem Helferhalstuch mit der Aufschrift "Ich helfe".

Aufgaben

Ohne die fleißigen Helferinnen und Helfer läuft nichts bei der Veranstaltung: Sie sind Dolmetscherinnen, Einlasskontrolleure, Auskunftgeberinnen, Ordner, Müllsortiererinnen, Abwäscher, Fahrerinnen, Staplerfahrer, Steigerinnen, Parkplatzeinweiser, Papphockerfalterinnen, Maler, Schildermacherinnen, Tapezierer, Teppichlegerinnen, Plakatkleber und vieles mehr.

Mit Begeisterung und Engagement sind die Helferinnen und Helfer an den fünf Kirchentagstagen bis zu acht Stunden im Einsatz – einige sogar auch fast rund um die Uhr. Ganz bewusst verzichten die Organisatoren des Kirchentages auf angemietete Berufshelfer: Die vergangenen 30 Jahre haben gezeigt, dass die Helferinnen und Helfer mit ihrem Einsatz und Eifer mangelnde Berufserfahrung oft mehr als wettmachen.

Kultur

Die Helferkultur lebt durch Vielfalt, denn die Helferinnen und Helfer kommen bundesweit aus den unterschiedlichsten Kontexten. Dazu gehören Jugendverbände und Organisationen. Die Jugendlichen und jungen Erwachsenen kommen häufig aus der Bündischen oder der Pfadfinder-Bewegung heraus. Ebenso kommen viele Helferinnen und Helfer direkt über ihre Kirchengemeinden. Ob alleine, in der Gruppe, ob jung oder alt - helfen bei Kirchentagen verbindet.

(Quelle: www.kirchentag.de/ueber_uns/helfen.html)