20.12.2017 16:06
VCP Bayern, KIM
Von: Edith Wendler

Verspätete KIM: War er der Grinch?

Die letzte KIM des Jahres lässt leider auf sich warten. Ob es der Grinch war, der in der Druckerei für Probleme gesorgt hat, können wir nicht sagen. Was wir aber sagen können: Jetzt ist alles wieder gut und die KIM ist unterwegs.


Digital könnt ihr sie sofort lesen – und zwar hier. 

Vielleicht klappt es ja noch, dass ihr sie auch in Papierform unter dem Weihnachtsbaum lesen könnt. Spätestens nach den Feiertagen ist sie dann aber bei euch. Wir entschuldigen uns für die Verzögerung uns wünschen euch allen trotzdem ganz viel Freude mit der KIM  3/2018.

Edith für die Redaktion